Deranged

Auf der Suche nach dem ultimativen Envelope Fiter hat sich Crazy Tube Circuits das Ziel gesetzt klassisches Retro-Design an die Bedürfnisse moderner Spielers anzupassen. Herausgekommen ist Deranged, welcher einen tiefen Envelope Sweep plus die Möglichkeit, den Filter mit einem externen Expression-Pedal zu steuern bietet.mUm das Pedal zusätzlich noch spannender und „crazy“ zu gestalten, haben die findigen Griechen ein analoges Gated Fuzz mit umschaltbaren Oktaven hinzugefügt (-1,+1,+2). So mutiert jedes Instrument zu einen wilden und unberechenbaren Synthesizer. Beide Effekte können gleichzeitig oder unabhängig voneinander über die beiden leicht zugänglichen Fußschalter genutzt werden. Ein Lautstärkeregler für das trockene Signal macht Deranged perfekt geeignet für Gitarre und Bass oder natürlich genauso auch für Synthesizer, Keyboards und als Geheimwaffe auf Drum Machines.

Während viele Hersteller sich auf Klone von populären Pedalen konzentrieren, handelt es sich bei allen Produkten von Crazy Tube Circuits um komplette Eigenentwicklungen der griechischen Effekt-Manufaktur. Alle Pedale werden in Athen liebevoll von Hand gefertigt, verfügen über True Bypass und sind sehr hochwertig verarbeitet.

 




Features:

  • Envelope Filter
  • Gated Fuzz mit umschaltbaren Oktaven (-1,+1,+2)
  • Regler: Dry, Env. Volume, Crush Volume, Octave Mix, Q, Env. Input, Crush Input
  • Anschlüsse: Mono In, Mono Out, Netzteil
  • Stromversorgung über Standard 9 Volt DC-Netzteil (Minuspol innen)
  • Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten
  • Leistungsaufnahme:  100 mA (9 Volt)
  • Kein Batteriebetrieb
  • Robustes Metallgehäuse
  • Hergestellt in Griechenland
  • Komplett von Hand gefertigt
  • Abmessungen: 128 x 94 x 56
  • Gewicht: 440 g

UVP inkl. MwSt. CHF 269.-