d+ AS-808 Series

AS-808R

In den Musikproduktionsstudios hat die Wichtigkeit der digitalen Anschlüsse S / PDIF- und Wordclock unter den Produzenten & Toningenieuren nach wie vor einen hohen Stellenwert. Mit der Weiterentwicklung der digitalen DJ-Systemen, können nun digitale Koaxialkabel als Hauptverbindung zwischen Pioneer CDJ und digitale Mischern eingesetzt werden. Die Oyaide d+ AS-808-Serie wurde für den professionellen Einsatz entwickelt, wie z.B. für die Verbindung von Audio-Interfaces, Pioneer CDJs , Clocks, D / A-Wandlern, Digital-Recordern, Digital-Konsolen, Digital DJ Mixern und andere visuelle Ausrüstungen.

Aufgrund der Tatsache, dass der Mittelleiter aus PCOCC-A, sprich aus reinem Kupfer besteht und der speziellen Struktur, wurden Bedingungen geschaffen, die am nächsten der Luftisolierung rankommen. Daher werden digitale Tonsignale und digitale Taktsignale nahezu ohne Dämpfung und ohne elektrische Verluste übertragen. Die genau auf 75 Ohm eingestellte Koaxial-Struktur minimiert Verluste und Jitter-Taktfehler zur Vermeidung von Geräuschentwicklung und anderen Problemen.d+ AS-808 WC_800

Features:

  • Digitale Koaxial Kabel 75Ω
  • hergestellt nach den höchsten japanischen Standards
  • silberbeschichtetes OFC (sauerstofffreies Kupfer) wird als Leitermaterial verwendet, für höchste Performance
  • die doppelte Abschirmung und die Twisted-Pair-Struktur reduzieren elektromagnetisches Rauschen, in Verbindung mit dem TPE-Aussenmantel
  • Für eine genaue Impedanzanpassung ist der BNC-Stecker aus POM und Messing, die hohe Steifigkeit aufweisen
  • Zwischen dem zentralen Leiter und dem Polyethylenschlauch ist eine Luftkammer, um dielektrische Verluste vorzubeugen (Koruderu Hohlstruktur)
  • die Stecker bestehen aus einer mit 24-karätigem Gold beschichteten Bronzelegierung und bieten eine langlebige, stabile Übertragung
  • verfügbare Längen sind: 1m, 2m und 3m